4

Auf der Blomenburger Blogging-Konferenz können erfahrene Blogger und Blog-Neulinge voneinander lernen

Am 8. März 2007 veranstalten wir gemeinsam mit dem Venturepark Blomenburg und dem Wirtschaftsverein Selenter See e.V. die Blomenburger Blogging-Konferenz.

Blogging, für Unternehmer? Diese Form der Internetkommunikation wird zunehmend von vielen Unternehmen als Ergänzung oder sogar als Ersatz zu ihrem klassischen Webauftritt eingesetzt. Ein Erfolgsbeispiel ist z.B. das Saftblog, das die Kelterei Walther (Arnsdorf/Sachsen) vor über einem Jahr eröffnet hat. Seit dem ist die Firma bundesweit bekannt geworden, ihr Online-Umsatz übertrifft z.T. sogar den ihres Shops vor Ort.
Ein weiteres gutes Beispiel ist das Teno-Blog, in dem Jürgen Heinz und seine Mitarbeiter seit Herbst letzten Jahres einen Einblick in die Welt eines Schmuckherstellers geben.

Auf der Veranstaltung geben wir eine kurze Einführung ins Bloggen und zeigen anhand verschiedener Praxisbeispiele die Möglichkeiten, die ein Blog für Unternehmen bieten kann.

Die Erfahrungen mit der letzten (und bisher einzigen) derartigen Konferenz beim innovativ-in Business Club haben gezeigt, dass der Wissensstand zwischen den Teilnehmern vor Ort und vielen online teilnehmenden Bloggern sehr unterschiedlich war. Um auch den erfahreneren Bloggern einen möglichst hohen Nutzen aus dieser Veranstaltung zu bieten, werden wir im Web während der Konferenz zu verschiedenen Brainstormings einladen.

Momentan könnten wir uns folgende Themen/Fragestellungen vorstellen:

  • Wieviel Wissen gebe ich preis? (Ich will ja nicht nur meine Konkurrenz schlau machen …)
  • Was kann ich tun, um meine Leser besser kennenzulernen?
  • Wie kann ich meine Leser ermuntern, mehr zu kommentieren?
  • Wie vernetze ich das Wissen im eigenen Blog am Besten? (Tags, Kategorien, Grafische pluings …)
  • Welche Tools nutzen die anderen, und welche haben sich bewährt? (statcounter, mail, backup, …)

Die Konferenz wird gleichzeitig online übertragen, damit auch andere Internetnutzer oder Blogger daran teilnehmen können, denen der Weg zur Blomenburg zu weit ist.

Da erfahrene Blogger sehr schnell verlernen, sich überhaupt noch in die Position eines Blog-Neulings hinein zu denken, bietet unsere Konferenz eine gute Möglichkeit, diese beiden unterschiedlichen Sichtweisen zu nutzen und voneinander zu lernen.

Die Teilnahme ist kostenlos, Details zur Anmeldung und Anfahrt können dem Flyer (300 kB) entnommen werden, der unter www.blogmoderatoren.de heruntergeladen werden kann.

Eine Online-Anmeldung ist am einfachsten über diesen Link bei Xing:

https://www.xing.com/app/events?op=detail&id=106337

Solltet Ihr noch kein Mitglied bei Xing sein, so könnt Ihr Euch über diesen Link kostenlos registrieren. Über die Vorteile einer Mitgliedschaft bei Xing brauche ich hier wohl nicht mehr viel erzählen 😉

Ich freue mich schon darauf, viele befreundete wie auch neue Blogger auf der Online-Konferenz begrüßen zu dürfen.

Wer schon vorab einen Blick auf die faszinierenden Räumlichkeiten der Blomenburg, auf den gerade eröffneten Venturepark oder auf die phantastische Gegen werfen will, klicke einfach auf diese Links:

Blomenburg-1

Ein altes Jagdschloß in neuen Glanz

Blomenburg Venturepark

Venturepark Blomenburg

index5luftbild

Wohnen im Blomenburger Park

[tags]Blogging-Konferenz, Online-Konferenz, Blogging, Blomenburg[/tags]
Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 4 comments