Das ideale Weihnachtsgeschenk für Eure Kinder

Wie wäre es denn mit einem neuen Notebook? Ich bin sicher, da würden sich viele Mädchen oder Jungs darüber freuen. Und dann vielleicht noch in einem schicken Grün?

Bild 10-4

Alles kein Problem, denn jetzt hat sich endlich Nicholaus Negroponte, der Initiator hinter der Bewegung One Laptop per Child dazu durchgerungen, sein bereits viel beschriebenes Notebook auch für die „reichen“ Länder anzubieten. Allerdings mit einer Bedingung:

Mann (oder Frau) bezahlt ca. 400 Dollar und bekommt dafür eines dieser schicken Teile. Das andere Notebook wird an ein Kind in der dritten Welt ausgeliefert.

Ich finde diese Idee einfach super. Ein günstiges, ausgefallenes Notebook und dazu die Gewissheit, dass irgendwo am anderen Ende der Welt ein Kind mit genau dem gleichen Teil spielt und lernt. Und das alles zu einem Preis, der im Vergleich zu herkömmlichen Notebooks unschlagbar.

Ab dem 12. November startet die Vermarktung, also rechtzeitig bestellen, damit Weihnachten gesichert ist.

via: Fon-Blog

Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments