Der Sprung von der Leiter …

über Pfingsten waren wir natürlich wieder in Bargen, an der Eider. Immerhin treffen wir uns dort mit Freunden seit mehr als 30 Jahren. Unsere Kinder (die meisten inzwischen auch schon in den Zwanzigern) wissen gar nicht, das man Pfingsten auch etwas anderes machen kann, als am Lagerfeuer zu sitzen, zu grillen oder eben zu baden. Auch wenn das Wetter manchmal kalt und stürmisch ist, wie dieses Jahr.

Bei einer Fahrt mit den Kanus entdeckten die Jungs einen hohen Baum an einer steilen Uferböschung, von dem ein langes Seil herabhing. Das Besondere: An diesem Seil hing eine Leiter.

Eine zweite Leiter ermöglichte es uns, am Baum hinaufzuklettern, das Seil zu packen und uns dann wie Tarzan über das Wasser zu schwingen.

j-bargen-06

Ein Riesen Spaß für jung wie alt.

PHOT0246

Die Landung …

Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments