3

Für alle, die über unseren „kleinen“ Wintereinbruch schimpfen …

Was haben Reichtum und das Wetter gemeinsam?

Zu beiden Themen lassen sich unsere spontanen Antworten schnell in Frage stellen, wenn wir den Vergleich mit anderen Menschen oder anderen Orten vornehmen.

Wer also im Moment über unseren ebenso plötzlichen wie verspäteten Wintereinbrauch schimpft, der werfe doch ‚mal einen Blick nach Sibirieren. Ja, Du weißt, dass es dort sehr kalt ist. Aber hast Du auch ein Gefühl dafür wie kalt? Hast Du eine Vorstellung davon, was diese Kälte bedeutet?

Was sagen schon 30, 40 oder 50 Grad Minus aus? Deutlich wird das (zumindestens für mich) erst, wenn ich mir das in einer Alltagssituation vorstelle.

„In Sibirien ist es so kalt, da gefriert heute sogar der Wodka.“ schreibt der Krusenstern und liefert gleich das entsprechende Foto dazu:

Wodka

bei – 52 Grad gefriert selbst der Wodka

Und was würde das für Blogger bedeuten. Die hängen ja mehr an Ihrem Notebook als am Wodka – hoffe ich zumindest 😉 ?

Notebooks in der Kälte

Ob die wieder anspringen?

Ich habe zwar heute morgen auch über die Kälte geschimpft, aber das wird nach diesen Vergleichen (so schnell) nicht wieder vorkommen.

[tags]Winter, Kälte, Frost, Sibirien[/tags]
Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 3 comments