16

Jandia Golf – schickes neues Hotel, schön angelegter Golfplatz – aber leider nichts los

Im Januar diesen Jahres hieß es: „Wir eröffnen im März.“

Gemeint war nicht das Jandia Golf Hotel, das hatte seine Tore schon eröffnet. Nein gemeint war der Golfplatz, direkt neben dem Hotel und in einem Barranco wunderschön angelegt.

Das Fairway und selbst die Grüns sahen damals schon so aus, als wenn man drauf spielen könnte.

Jetzt sind 9 Monate vergangen und der Golfplatz sieht so aus:

PHOT0014

sonniges Wetter, schöner Golfplatz aber menschenleer

PHOT0016

Rasenpflege – fragt sich nur für wen?

Für mich als Außenstehender vollkommen unverständlich. Ich bin mal gespannt, wann man hier endlich Golf spielen kann. Zum Glück habe ich mich vor unserem Urlaub telefonisch schlau gemacht und mein Golfgepäck zu Hause gelassen.

Ein paar andere Urlauben haben sich wohl auf den Namen Jandia Golf Hotel verlassen und sind mit Driver, Hölzer und Eisen angereist. Die Armen!

Nachtrag: Wir haben während dieses Urlaub in dem Haus eines Freundes von uns gewohnt. Er vermietet es an Freunde und Bekannte, zu denen er unter Umständen auch die Leser dieses Blogs zählen würde. Wer Lust hat, diese Möglichkeit näher kennen zulernen, der schaue auf das gerade (Januar 2006) eingerichtete Blog . Für Fragen stehe ich auch gern per Mail zur Verfügung.

[tags]Golf, Golf Hotel Jandia, Fuerte Ventura, Jandia[/tags]

Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 16 comments