5

Wie kann man seine Produktivität am PC deutlich steigern?

Diese Frage beschäftigt sicherlich fast jeden, der (oder die) regelmäßig am Computer sitzt.

Eines der auf Dauer effektivsten Möglichkeiten ist es, endlich zu lernen mit 10 Fingern blind zu schreiben. Ich selbst hatte das große Glück, dass ich schon während meiner Lehre zum Bankkaufmann dazu gezwungen wurde. Es stand nämlich in meinem Ausbildungsvertrag, dass ausreichende Schreibmaschinenkenntnisse nachzuweisen seien.
Also durfte ich gleich zu Beginn der Lehre für 8 Wochen den Kieler Stenografenverein besuchen und auf einer immerhin schon elektrischen Schreibmaschine lernen und üben.

Ich bin sicher, diese Investition hat sich bisher hundertfach rentiert. Ich schreibe zwar längst nicht immer fehlerfrei, aber dafür relativ schnell, wie ein Test auf schnell-schreiben.de gerade bewiesen hat.

Bild 2-19

Speedtest

Ein Dank an Elke, für den Link zum Speedtest.
Wem der Produktivitätsschub durch die 10 Finger noch nicht reicht, dem gebe ich hier gern einen Tipp von Joachim Rumohr weiter, der uns gestern auf dem WordCamp08 noch einmal PhraseExpress ans Herz gelegt hat.
Mit diesem Windows-Programm könnt ihr beliebig viele Abkürzungen erschaffen und Euch noch viel mehr Zeit ersparen.

Joachim gibt unter phraseexpress.rumohr.de sehr wertvolle Tipps. Das Programm ist im privaten Einsatz kostenlos, aber auch für den beruflichen Einsatz mehr als erschwinglich. Alternativen für den Mac findet Ihr unter TextExpander und typeit4me.

Jörg Weisner
 

Click Here to Leave a Comment Below 5 comments